6. Doktorandenseminar 2012, 26.-28.02.2012, Berlin/D

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

6. Interdisziplinäres
Doktorandenseminar


Berlin, 26.–28.02.2012

Arbeitskreise

Chemometrik und Labordatenverarbeitung
Chemo- und Biosensoren
Prozessanalytik
Elektrochemische Analysenmethoden


Ausschuss für Qualitätsmanagement

Das 6. Interdisziplinäre Doktorandenseminar ist 2012 von Attendorn nach Berlin umgezogen. Es bot wieder reichlich Gelegenheit zum Kennenlernen, Wiedersehen und fachlichen Gedankenaustausch. Insgesamt kamen über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und der Industrie zusammen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 6. Doktorandentagung in Berlin

 

Veranstaltungsort

Tagungsraum
Eventpassage, HSG Zander Nordost GmbH

Kantstraße 8
10623 Berlin
http://www.eventpassage.com/

gemeinsame Unterkunft

Motel One Berlin-Ku'Damm
Kantstr. 10
10623 Berlin

 

Sponsoren

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung der Tagung!



Programm

1. Tag: Sonntag, 26.02.2012

16:30 Anreise Hotel und Registrierung Eventpassage

17:00 Begrüßung

17:15 Eröffnungsvortrag: "Qualitätssicherung durch DIN-gerechte Kalibrierung einschließlich Ermittlung von Nachweis-, Erfassungs- und Bestimmungsgrenzen", Prof. Dr. Karl Molt, Universität Duisburg-Essen, Fachbereich Chemie, Instrumentelle Analytik.

18:15 Abendbuffet

19:30 Abendvortrag: "Chemie genau genommen - Metrologie in der Chemie", Dr. Heinrich Kipphardt, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien

20:30 geselliges Beisammensein

 

2. Tag: Montag, 27.02.2012

09:30–10:00 Sabrina Rau, Günter Gauglitz, Universität Tübingen, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
"Erster optischer Biosensor zur Detection von Diclofenac in Kuhmilch"

10:00–10:30 Thomas Hildebrandt, Denis Pick, Jürgen W. Einax, Universität Jena, Lehrbereich Umweltanalytik
"Optimierung von Probennahmestrategien als Mittel zur Erfolgssicherung bei Umweltsanierungen"

10:30–11:00 Kaffeepause

11:00–11:30 Peter Palatzky, Universität Regensburg, Institut für Analytische Chemie, Chemo- und Biosensorik
"Methodische Entwicklungen und Anwendungen der elektrochemisch assistierten Injektion (EAI) für die Kapillarelektrophorese"

11:30–12:00 Norbert Scheibe, W. von Tümpling, Jürgen W. Einax, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Abteilung Gewässeranalytik und Chemometrie, Magdeburg
"Erweiterte Sedimentgüteklassifizierung urbaner Gewässer für ausgewählte Elemente – Fallbeispiel Klinke, Magdeburg"

12:00–12:30 Kirill Sliozberg, Dominik Schäfer, Thomas Erichsen, Martin Hofmann, Alfred Ludwig, Wolfgang Schuhmann, Ruhr-Universität Bochum, Analytische Chemie, Elektroanalytik und Sensorik
"Hochdurchsatzscreening der photoelektrochemischen Eigenschaften von Materialbibliotheken mittels einer Rastertropfenzelle"

12:30 Uhr   Mittagspause

14:00–14:30 Jonas Schenk, Franziska Emmerling, Janina Kneipp, Ulrich Panne, Merwe Albrecht, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"Simultane Raman- und UV/Vis-Spektroskopie an levitierten Tropfen als Mikroreaktoren"

14:30–15:00 Stefan Bergner, Joachim Wegener, Frank-Michael Matysik, Universität Regensburg, Analytische Chemie
"Untersuchungen von Zellmonoschichten mit dem elektrochemischen Rastermikroskop"

15:00–16:30 Postersession + Kaffeepause

16:30–17:00 Aly Hafez, Universität Siegen, Analytische Chemie
"Development of a new SPME fiber for selective and efficient extraction of organic sulfur containing compounds followed by GC-MS analysis"

17:00–17:30 Franz Dalitz, Michael Maiwald, Gisela Guthausen, Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik; BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"Einfluss des Designs von Flusszellen in Bypass Systemen für online Prozessanalytik – Untersuchung mittels Imaging und numerischer Simulation."

17:30 Uhr   Ende erster Tag, Pause

18:00 Uhr  gemeinsames Rahmenprogramm (bis ca. 21:00 Uhr): Stadtrallye in Berlin rund um den Kurfürstendamm

 

3. Tag: Dienstag, 28.02.2012

09:00–09:30 Andreas Kühn, Oliver Scharf, Ivan Ordavo, Heinrich Riesemeier, Uwe Reinholz, Martin Radtke, Achim Berger, Markus Ostermann, Ulrich Panne, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"Schnelle ortsaufgelöste Messung der Elementverteilung in TXRF Proben"

09:30–10:00 Kristin Schaefer, Jürgen W. Einax, Universität Jena, Lehrbereich Umweltanalytik
"Multivariat-statistische Bewertung von Bodenproben in der Umgebung eines metallurgischen Betriebes"

10:00–10:30 Kaffeepause

10:30–11:00 Martin Jacobsen, Gerd-Uwe Flechsig, Universität Rostock, Abteilung für Analytische Chemie
"Einfluss der Temperatur auf die Hybridisierung von Nukleinsäuren an geheizten Gold-Elektroden"

11:00–11:30 Moritz-Caspar Schlegel, U. Müller, U. Panne, F. Emmerling, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"First and Last Seconds of a Buildings Life – Applied Chemistry in the Built Environment"

11:30–12:15 Abschlussvortrag Dr. Karsten Rebner M. Sc., Fachzentrum Prozessanalysentechnik, BASF SE, Ludwigshafen
"BASF The Chemical Company - Prozessanalysentechnik"

12:15–12:30 Prämierung der Vorträge und Poster

12:30 Abschluß der Tagung

 

Poster

Poster 1
Stefanie Gärtner, José Joao Carvalho, Rudolf Schneider, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"Development of an immunoassay for the anthropogenic marker coprostanol"

Poster 2
Derick Nzogoa Ateacha, Universität Siegen, Analytische Chemie
"Hot water reversed-phase HPLC with silica-C18 and subsequent coupling to ICP-OES"

Poster 3
Maren Mix, Gerd-Uwe Flechsig, Universität Rostock, Institut für Chemie, Abteilung Analytische und Technische Chemie
"Electrochemical Detection of less than 1 % of Genetically Modified Maize in Real Samples"

Poster 4
Lisa Tröbs, Ulrich Panne, Franziska Emmerling, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"Mechanochemical Synthesis of Two 2D Organometallic Structures: [Co(C2O4)(4,4’-bipy)] and [Zn3(C2O4)3(4,4’-bipy)4]"

Poster 5
Anne Walter, Fanny Langschwager, Gerd-Uwe Flechsig, Institut für Chemie, Abteilung Analytische und Technische Chemie
"Improvement of DNA sensors by the use of nano-structured surfaces"

Poster 6
Nicolai Zientek, Michael Neugebauer, Franz Dalitz, Gisela Guthausen, Michael Maiwald, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie,
Referenzmaterialien; Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik
"On-line NMR Spectroscopy – RF attenuation of polymer tubes for NMR flow cells"

Poster 7
Bettina Mönch, Christian Jung, Roland Becker, Irene Nehls, BAM, Berlin, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien
"EtG in Haar – Biomarker für den Alkoholkonsum"

 

Preise für die besten Vorträge und das beste Poster

Sabrina Rau (Uni Tübingen, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie),
Andreas Kühn (BAM, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien),
Thomas Hildebrandt (Friedrich-Schiller-Uni Jena, Lehrbereich Umweltanalytik)
Stefanie Gärtner: Posterpreis (BAM, Abteilung Analytische Chemie, Referenzmaterialien)

Thomas Hildebrandt, Sabrina Rau, Stefanie Gärtner, Andreas Kühn (v.l.n.r.)

 

Dateien zum Herunterladen

Flyer zur Ankündigung/Anmeldung -- 1st Circular

Tagungsprogramm (Stand 28.01.2012)

Abstractband zur Tagung

Weitere Informationen

Homepage der Uni Siegen für Informationen zu den vorangegangenen Tagungen 2007-2011 (Archiv) bitte nicht dort anmelden!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Frau Grit Seifert
BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Fachbereich 1.4 Prozessanalytik
Richard-Willstätter-Str. 1
D-12489 Berlin
Tel.: (0 30) 81 04 – 11 49, Fax: (0 30) 81 04 – 11 47
E-Mail: grit.seifert(at)bam.de